Bitte beachten Sie: Dieser Pressebericht ist älter als ein Jahr. Möglicherweise ist das Produkt / die Produkte nichtmehr verfügbar oder Preise haben sich geändert. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wellness Hotels

Nobel entspannen im Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad

Pressebericht, 21.01.2019

Seit Jahrhunderten ist das tschechische Marienbad für seine Mineralquellen bekannt. Heute können Wellnessurlauber hier erholsame Auszeiten erleben. Eine epochale Jugendstil-Architektur prägt die Stadt, während die umliegende Natur mit idyllischen Mooren und Wäldern zu Spaziergängen einlädt. Das Hotelgebäude des Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad wurde 1875 erbaut und fügt sich ausgezeichnet in das historische Zentrum des Ortes ein.

Im hauseigenen medizinischen Zentrum des Hauses lässt sich Wellnessurlaub mit einer erholsamen Kur verbinden. Die Gäste wählen aus einer Vielfalt an Erholungs- und Wellnessangeboten, die die Gesundheit ganzheitlich und nachhaltig fördern. Im Spa „Acquapura“ mit fünf Pools, vier Saunen und Ruheräumen werden klassische Behandlungen mit neuen Therapieformen kombiniert. Und: Das Falkensteiner verfügt über eine eigene Mineralquelle, deren Wasser sowohl als Trinkwasser als auch für Wannenbäder genutzt wird. Die Minerale und das CO2 der Bäder wirken entzündungshemmendend und regen den Stoffwechsel an.

Die Wellnessurlauber lernen während ihres Aufenthalts in Marienbad im hoteleigenen Restaurant „Johann Strauß“ die köstliche böhmische Küche kennen. Im Rahmen der „Alpe-Adria Kulinarik“ des Wellnesshotels kombinieren die Köche traditionelle Rezepte mit internationalen Einflüssen und verwenden dazu regionale Zutaten.

 

Besonderheiten des Hotels:

  • Wellness- & Kur-Anwendungen wie medizinische Heilbäder, heilsame Moorbehandlungen sowie physiotherapeutische  und  physikalische  Behandlungen
  • Gezielter Stressabbau durch "Durchatmen und Auftanken" Event-Wochen
  • Hauseigene Mineralquelle „Alexandra“

 

www.wellnesshotels-resorts.com
www.falkensteiner.com/de/hotel/marienbad 

Pressekontakt

Wellness-Hotels & Resorts GmbH

Mareike Heck
Presse Referentin
Haroldstraße 14 | D-40213 Düsseldorf
fon: +49 (0)211.679 69 60 | fax: +49 (0)211.679 69 68
m.heck@wh-r.com
www.wellnesshotels-resorts.com

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad
Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad, Bar
Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad, Bibliothek
Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad, Pool-2
Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad, Pool
Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad, Kurhaus