Tabasco

Jetzt wird angegrillt: TABASCO® Chipotle Sauce für echten BBQ-Geschmack

Pressebericht, 12.03.2019

Avery Island, im März 2019: Smoken ist nach wie vor DAS Trendthema der Grillsaison 2019 – sanfte Raucharomen veredeln Fleisch, Fisch und auch das Grillgemüse. Aber wer hat schon Zeit und Platz für teure Smoker und stundenlanges Räuchern? Mit der TABASCO® Chipotle Sauce lassen sich blitzschnell und unglaublich vielfältig rauchige Akzente setzen – und das 100% natürlich. Würzige Jalapeño Chilischoten werden nach der Ernte drei bis vier Tage ohne künstliches Raucharoma traditionell über Pekanholz geräuchert und dann, im Gegensatz zu vielen konventionellen BBQ-Saucen, mit weiteren, ausschließlich natürlichen Zutaten zu einer einzigartigen Saucen-Kreation verarbeitet.

 

Smoky Rib-Eye ist erst der Anfang: TABASCO® Chipotle Sauce

 

„Die TABASCO® Chipotle Sauce ist die perfekte BBQ-Zutat. Sie passt z.B. ideal in Marinaden, die sie sanft abrundet und macht sich pur hervorragend auf dem Burger oder Steak“, weiß Gary Evans, TABASCO® Corporate Chef und BBQ Spezialist. „Ein paar Spritzer TABASCO® Chipotle Sauce geben auch fettbasierten Saucen wie Mayonnaise einen ganz neuen Kick. Das Fett schwächt den Effekt der Schärfe im Mund ab, übrig bleiben sanfte Rauchnoten, würzige und leicht saure Akzente.“ 

TABASCO® Chipotle Sauce ist weniger scharf als der Klassiker oder die noch feurigere Habanero Sauce. Das liegt an den mexikanischen Jalapeño Schoten, aus denen diese Saucenvariante gewonnen wird. Die Chilis reifen auf den Feldern zu einem kräftigen Rot und die mexikanische Sonne und Erde verleihen ihnen das besondere Aroma: neben ihrer milden Schärfe schmecken sie würzig und süß zugleich. Bei der Ernte werden die Schoten liebevoll von Hand gepflückt – und das bereits seit über 9.000 Jahren. 

 

Schon gewusst? Das Wort Chipotle stammt von den Azteken und bedeutet: geräucherte Chili. Noch heute werden die roten Jalapeño Schoten nach einem alten Verfahren geräuchert, um die Chilis haltbar zu machen. In großen Chipotleras, zu deutsch: Räucherkammern, werden die würzigen Chilischoten behutsam drei bis vier Tage über heimischem Pekanholz geräuchert.
So werden aus Jalapeños Chipotles, fein geräucherte Chilischoten.

Jetzt reisen die Chipotles Richtung Norden nach Avery Island, Louisiana – der Heimat der TABASCO® Saucen. Hier werden die geräucherten Schoten ein Teil der TABASCO® Saucenfamilie, indem sie nach traditionellem Rezept mit TABASCO® Chilimark, einer Mischung aus Gewürzen, Essig und Wasser vermischt werden. Erst dann ist die TABASCO® Chipotle Sauce fertig – bereit das kräftige, rauchige Aroma der fernen Felder Mexikos in die ganze Welt hinauszutragen. Diese besondere TABASCO® Chipotle Note macht Rippchen, Flank-Steak, Lachsfilet oder Hühnchen-Marinade zum Highlight bei jedem BBQ

UVP: 2,59 Euro 

Bezugsquelle: z.B. über tabasco.de 

 

 

Clean Eating oder veganes BBQ – na klar!

BBQ ist heute mehr als Fleisch und Fisch – vielfältige Food-Trends und bewusste Ernährungskonzepte finden immer öfter ihren Weg auf das heiße Rost des Grills oder sind der Star auf der Gartenparty. TABASCO® Chipotle Sauce verleiht auf natürliche Weise auch Gemüse oder Fisch ein unwiderstehliches Grillaroma, so dass sie Steak und Bratwurst in nichts nachstehen müssen. Alle TABASCO® Saucen sind vegan und glutenfrei – und dazu noch halal und kosher. So peppt man mit gutem Gewissen auch ein Seitan-Steak oder das vegane Ceviche auf. 
Mehr Content, Rezepte und Wissenswertes finden Sie auf TABASCO.de und natürlich auf Facebook und Instagram  facebook.com/TabascoDeutschland; @tabascodeutschland

 

Vielfalt bei jedem Shake: die TABASCO® Saucenfamilie​

Das Original: TABASCO® Pepper Sauce
Die weltbekannte rote TABASCO® Sauce ist das Original aus dem Hause McIlhenny. Sie wird seit ihrer Erfindung im Jahr 1868 nach dem gleichen Rezept hergestellt. TABASCO® Sauce bereichert alle Arten von Mahlzeiten mit mehr „Thrill“ und Geschmack. Durch ihre bis zu drei Jahre lange Lagerung in Eichenfässern und ihre drei einfachen und natürlichen Zutaten (Essig, Tabasco Chilis und Avery Island Salz) hebt sie sich von allen anderen Chili-Saucen ab. Außerdem enthält die rote TABASCO® Sauce keine Farb- und Konservierungsstoffe und nur 1/5 bis 1/4 des Salzgehaltes anderer Chili-Saucen. Sie ist außerdem halal, kosher, vegan und glutenfrei.

 

Feurig-fruchtig: TABASCO® Habanero Sauce

Die TABASCO® Habanero Sauce ist für Schärfeliebhaber wie gemacht. Für die Chilisauce nach jamaikanischer Art werden feurige Habanero Chilischoten, mit einer Schärfe von über 200.000 Scoville Einheiten, verarbeitet. Gemischt mit Mango, Papaya, Tamarinden und Bananen entsteht eine feurig-fruchtige Sauce, die jedem Gericht eine karibische Note verleiht. Diese TABASCO® Variante passt perfekt zu Fisch- und Meeresfrüchten, aber auch Hühnchen und sogar Desserts. Die TABASCO® Habanero Sauce ist halal, kosher, glutenfrei und vegan.
 

Es wird mild: TABASCO® Jalapeño Sauce

Die grüne TABASCO® Jalapeño Sauce ist die mildeste Variante der TABASCO® Saucen Familie. Sie wird aus Jalapeño Chilischoten hergestellt und beeindruckt durch ihre frisch-würzigen Akzente. Egal, ob Salatdressings, Guacamole, Green Smoothies oder TexMex Gerichte, wer TABASCO® Jalapeño Sauce einmal probiert hat, verwendet sie immer wieder. 
Mixen Sie doch auch mal altbekannte Drinks, wie Daiquiris, Piña Coladas, Margaritas oder Bloody Marys mit dieser Sauce und freuen Sie sich auf ein komplett neues Geschmackserlebnis. Die TABASCO® Jalapeño Sauce ist halal, kosher, glutenfrei und vegan.

 

Rezeptideen finden Sie hier auf TrendXpress:

• Gegrillte Szechuan-Aubergine x TABASCO® Chipotle Sauce
• Gegrillter Römersalat mit Smoky Bloody Mary Dressing​

 

Pressekontakt

Anna-Maria Bansmann
ZANGEN BANSMANN PR
Telefon: 0163.595 30 50
E-Mail: presse@zangen-bansmann.de

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Tabasco Jalapeños Chipotles über Pekanholz geräuchert
Tabasco Chipotle Mood
Tabasco Chipotle Packshot
Tabasco Chipotle Gallonglass
Tabasco Porträt Chef Gary Evans
Weitere Downloads