Mono

mono: Forever young 1959 - 2019

Pressebericht, 13.03.2019

2019 feiert Mono 60-jähriges Jubiläum und blickt zurück auf eine Geschichte, die Tischkultur nachhaltig geprägt hat.

Alles begann mit einer geheimen Mission. Ende der 50er-Jahre arbeitete der Besteckfabrikant Herbert Seibel zunächst ohne das Wissen seines Vaters zusammen mit dem Designer Peter Raacke an einem bahnbrechenden Besteckentwurf. 1959 kam Mono A auf den Markt. Ein konsequent reduziertes Besteck, welches mit allen Konventionen brach, in seiner Radikalität überzeugte und zum gefeierten, zeitlosen Designklassiker werden sollte. Dies ist die Gründungsgeschichte von Mono.
Anfang der 80er Jahre war der Designer Tassilo von Grolman auf der Suche nach einem Hersteller für einen futuristischen Teekannen-Entwurf. Bei den großen Kannen- und Service-Herstellern blitzte er ab. Wilhelm Seibel (4. Generation Familienunternehmen) erkannte im Entwurf die gleiche Radikalität, Funktionalität und Innovationskraft, die Mono A zum Erfolgsbesteck gemacht hatte und brachte die Mono Teekanne 1983 auf den Markt.

Diese beiden Geschichten beschreiben die Mono DNA, Dinge hinterfragen, neu denken und den Mut haben Wagnisse einzugehen. Diese Haltung hat sich in über 60 Jahren immer und immer wieder bewehrt. Davon zeugt das Mono Archiv, ein Auszug aus dem gesammelten Portfolio, welches anlässlich des Jubiläums präsentiert wird, in Form einer Zeitung und unter archive.mono.de.

 

 

Mono GmbH
Industriestr. 5
40822 Mettmann, Germany
mail@mono.de
www.mono.de

 

 

Tags: mono, Tee, Teekanne, Design

Pressekontakt

Johannes Seibel
Mail: js@mono.de
Tel: +49 172 2846373

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

mono - forever young - teekanne futuristisch
mono - forever young - teekanne futuristisch geradlinig
mono - forever young - besteck futuristisch lehnend
mono - forever young - besteck futuristisch
mono - forever young - besteck liegend
mono - forever young - besteck frontal
mono - forever young - teekanne
Weitere Downloads