Kyocera

Elegante Steakmesser mit Keramikklinge

Pressebericht, 30.10.2019

Das elegante Design der neuen Steakmesser von Kyocera wurde in Japan entwickelt. Ihre Griffe und Klingen sind bewusst schlank gehalten, damit sie auch an einem festlich geschwungenen Griffs liegen sie angenehm in der Hand und bieten beim Schneiden maximale Kontrolle fast ohne Kraftaufwand.

Die Steakmesser des japanischen Technologiekonzerns erfüllen höchste Ansprüche und bieten bei Tisch erhebliche Vorteile.

Beim Schneiden mit den mikro-gezahnten Keramikklingen der neuen Kyocera Steakmesser wird das Fleisch weniger gedrückt – so verliert es kaum Saft, was sich vorteilhaft auf Konsistenz und Geschmack auswirkt. Der Mikrosägeschliff erlaubt Schneiden ohne Kraftanstrengung. Dabei behalten die ultraharten Keramikklingen ihre Schnitthaltigkeit über einen sehr langen Zeitraum. Sie können nicht rosten, bereiten daher praktisch keinen Pflegeaufwand und lassen sich überdies einfach reinigen. Mit unter 30 Gramm pro Messer sind die Steakmesser mit Keramikklinge zudem spürbar leicht in der Handhabung.

 

 

ABOUT
Der japanische Technologie Konzern Kyocera wurde 1959 als kleines Unternehmen gegründet und ist heute ein äußerst breit gefächertes, globales Unternehmen mit ca. 69.000 Mitarbeitern. Bereits seit 1984 stellt Kyocera im japanischen Sendai Küchenmesser mit Klingen aus Zirkoniakeramik her und gehören damit zu den Vorreitern.

Die langjährige Erfahrung aus dem Bereich feinkeramischer Werkstoffe fließen in die Fertigung qualitativ hochwertiger, robuster und scharfer Keramikmesser ein. Die besonderen Eigenschaften von Kyocera Keramikmessern machen das Kochen zum reinen Vergnügen: die dichte und glatte Oberfläche der Klinge ermöglicht einen absolut präzisen Schnitt, die extreme Härte des Materials sorgt für eine überdurchschnittlich lange Schnitthaltigkeit, dazu ist es erstaunlich leicht, extrem flexibel und korrosionsfrei. Somit eignen sie sich ideal zur Zubereitung von Lebensmitteln.

Alle Produkte finden Sie im gut sortiertem
Fachhandel und unter: www.kyocera-messer.de

Pressekontakt

Für Fragen, Informationen und Bildmaterial zu diesen und weiteren Produkten können Sie sich jederzeit
gerne an uns wenden:
PROFINO GmbH & Co KG
Schorberger Straße 56a
42699 Solingen
Telefon: 0212 221 349-0
Email: www.profino.de

Meike Zerling
Telefon: 0212 221 349-32
Email: m.zerling@profino.de

 

 

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Kyocera Steakmesser SK-2PC-WHBK
Kyocera Steakmesser SK-2PC-WHBK
Kyocera Steakmesser SK-2PC-BKBK
Kyocera Steakmesser SK-2PC-BKBK.
Kyocera Steakmesser SK-2PC-BKBK.
Kyocera Steakmesser SK-2PC-BKBK.
Kyocera Steakmesser SK-2PC-BKBK
Kyocera Steakmesser SK-2PC-WHBK