Fissler

Fissler stärkt sein Markenprofil

Pressebericht, 04.03.2019

 

Mit einem globalen Relaunch stärkt Fissler seine Position als einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zugleich unterstreicht das Traditionsunternehmen aus Idar-Oberstein seinen Anspruch, sich nie mit dem Bestehenden zufrieden zu geben.

Neben der Entwicklung einer kommunikativen Leitidee umfasst der größte Relaunch in der Geschichte des Premium-Kochgeschirrherstellers eine grundlegende Überarbeitung des visuellen Markenauftritts. Die Umsetzung erfolgt schrittweise und wird an allen Touchpoints sichtbar und erlebbar – vom POS über Flyer und Verpackungen bis hin zum Online-Auftritt. „Der Relaunch ist ein wichtiger Meilenstein für Fissler, denn damit haben wir das Fundament gelegt, die Marke national und international in eine erfolgreiche Zukunft zu führen und noch stärker zu machen“, betont CEO Alexander Selch. „Wir binden die Konsumenten stärker an die Marke Fissler, zudem werden unsere Produkte klarer und eindeutiger wahrgenommen“, ergänzt Claudia Bubach, Director of Marketing.

Die Leidenschaft für hochqualitatives Kochgeschirr „Made in Germany“ bildet weiterhin einen zentralen Bestandteil des Markenverständnisses und wird auch zukünftig maßgeblich den Kurs des mittlerweile in sechster Generation geführten Familienunternehmens bestimmen. Dabei verspricht Fissler Produkte, die zu den Besten ihrer jeweiligen Kategorie gehören und die nicht nur das Kochen, sondern auch das anschließende Essen mit Familie und Freunden zu einem besonderen Erlebnis machen.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen und Schnellkochtöpfe. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität seiner Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute über 800 Mitarbeiter und ist in mehr als 80 Ländern aktiv. Weitere Informationen: www.fissler.com.

Pressekontakt

Melanie Sommer-Jöst
melanie@schroederschoembs.com
Schröder+Schömbs PR GmbH, Torstr. 107, 10119 Berlin
Impressum: schroederschoembs.com/impressum

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Fissler CEO Alexander Selch auf der Ambiente 2019  ©Fissler