100 Jahre Brabantia

BRABANTIA ERHÄLT KÖNIGLICHE EHRUNG

magazin, 26.05.2019

Die Einrichtungsmarke Brabantia feiert 2019 ihren 100. Geburtstag. Seine Majestät König Willem-Alexander der Niederlande erteilte Brabantia das Recht, unter dem Titel Koninklijk („Königlich“) zu firmieren. Prof. Dr. W. van de Donk, Kommissar des Königs für die Provinz Brabant, überreichte Brabantias Geschäftsführer Tijn van Elderen die Urkunde während der Hundertjahrfeier im Evoluon in Eindhoven, wo sich anlässlich des 100. Geburtstag des Unternehmens über 300 Gäste versammelt hatten. Brabantia feiert den Ehrentitel „Königlich“ mit einer Limited Edition des Bo Touch Bin: dem von Dutchdeluxes entworfenen Bo Touch Bin.

Tijn van Elderen, Geschäftsführer von Brabantia: „Für unsere Familie ist es eine Ehre, Brabantia unter dem königlichen Ehrentitel führen zu dürfen. Dies ist die Krönung unserer 100-jährigen Handwerkskunst und des Mutes, den mein Vater, Großvater, Urgroßvater, Onkel und die ganze heutige Brabantia-Familie bewiesen haben.“

Wir sind stolz darauf, Brabantia als königliches Unternehmen in unserer Provinz zu haben. Die vierte Generation leistet unter der Leitung von Tijn bereits herausragende Arbeit. Wir freuen uns darauf, was die Zukunft für das Einrichtungsunternehmen bringen wird.

 

100 Jahre Qualität

Brabantia wurde 1919 unter dem Namen Van Elderen & Co im niederländischen Aalst gegründet und stellte zunächst Milchkannen, Krüge, Siebe und Trichter her. Im Laufe der Jahre entwickelte sich Brabantia zu einer internationalen Einrichtungsmarke, die für ihr intelligentes und stilvolles Design in Küche und Haushalt bekannt ist. Die ersten Treteimer wurden 1952 hergestellt. Ein weiterer Meilenstein war 1969 das Kultmuster Patrice. Der berühmte Plastik-Korkenzieher stammt aus dem Jahr 1985. Zu den heutigen Favoriten gehören der unverwechselbare Abfallbehälter Bo Touch Bin sowie die Linn-Kollektion, die Wäsche auf stilvolle Weise Platz bietet. Produkte, die so charmant sind, dass aus der täglichen Hausarbeit geschätzte Rituale werden. Und weil sie stilvoll, gut verarbeitet und recyclingfähig sind, können sie so lange verwendet werden, wie man möchte, ohne schlechtes Gewissen, wenn man sich irgendwann doch einmal trennen muss. Das bedeutet „Designed for Living“.

 

Limited Edition: Bo Touch Bin, designt von Dutchdeluxes (Bilder rechts)

Brabantia brachte den Bo Touch Bin 2017 auf den Markt. Aufgrund des großen Erfolgs wird die Kollektion nun um eine limitierte Version aus hochwertigem veganem Leder erweitert. Der Bo Touch Bin hilft durch die Förderung von Recycling die Umweltbelastung zu reduzieren und hat auch selbst eine geringe CO2-Bilanz. Wie viele Brabantia-Produkte ist auch der Bo Touch Bin Cradle-to-Cradle® auf Bronze-Niveau zertifiziert.

www.brabantia.com

 

Produkte von Brabantia finden Sie unter der Marke Brabantia auf TrendXpress