Kartotten-Couscous-Salat

Rezept

Zubereitungszeit: ca. 30 Min. | Für 4 Gläser von je ca. 500 ml

Produktempfehlung: Midi Spiralizer

 

Zutaten

  • 100 g Couscous
  • 100 ml Wasser
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und ganzer Saft
  • 1/2 EL Olivenöl
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • 500 g Karotten, in Spaghetti mit dem Midi Spiralizer
  • 1 Lauchzwiebel mit dem Grün,
  • Zwiebel fein gehackt, grün in Ringen
  • 1 EL Olivenöl

 

Zubereitung

  1. Couscous in die Gläser verteilen. Wasser, Zitronenschale und 2 EL -saft mit Öl, Salz und Sambal Oelek verrühren, über das Couscous gießen.
     
  2. Karotten und Zwiebel auf dem Couscous verteilen, zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen.
     
  3. Öl mit dem restlichen Zitronensaft verrühren, kurz vor dem Servieren darüberträufeln.

 

Lässt sich vorbereiten: Couscous und Karotten ca.1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Öl und Zitronensaft kurz vor dem Servieren darüberträufeln.

 

Portion: 174 kcal, F 5 g, Kh 27 g, E 4 g

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Betty Bossi 

 

Weitere Bilder zum Produkt Midi Spiralizer hier auf TrendXpress.

 

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Kartotten-Couscous-Salat
Weitere Downloads