Michael Köckritz launcht »Crazy about Porsche«

Magazin, 18.12.2018

Michael Köckritz, Gründer, Chefredakteur Creativ Director des Autokulturmagazins ramp, hat »Crazy about Porsche« ins Leben gerufen, eine neue Community-Plattform für die besten Geschichten und Bilder der Porsche-Welt.

»Crazy about Porsche« initiiert, sammelt und kuratiert Beiträge – ob Text oder Bild/Video. Zudem finden Porsche-Enthusiasten- und Liebhaber die besten Porsche Stories aus der »ramp«-Welt (»ramp«, »rampstyle«, »rampdesign«, »rampclassics«).

Michael Köckritz, selbst langjähriger und begeisterter Porsche-Fahrer: »Porsche ist gegenwärtig eine der spannendsten und begehrtesten Marken in der modernen Luxus- und Lifestylewelt. Porsche steht für ein authentisches Lebensgefühl. ›Crazy about Porsche‹ ist in erster Linie eine lebendige, inspirierende Community-Porsche-Fan-Plattform für Freunde der Designikone.«

 

 

 

Über ramp.publishing

ramp.publishing ist der Buchverlag von ramp.space. Die Kombination aus Verlag und Think-an-do-Tank mit integrierter Agentur wurde 2007 von Michael Köckritz und Christian Gläsel als Red Indians Publishing gegründet. Im Verlag erscheinen seit 2007 das Avantgarde-Autokulturmagazin ramp, seit 2011 rampstyle und seit 2013 die Line Extensions rampclassics und rampdesign. ramp und rampstyle erscheinen seit Sommer 2017 auch in englischer Sprache. Als Lizenzausgabe erscheint ramp seit 2013 mit dem Titel ramp Car.Culture.Magazine zehn Mal jährlich in China. ramp.space versteht sich als innovative, interdisziplinäre Experimentalplattform für contentbasierte Kooperationen, Projektentwicklungen und Branded Entertainment. www.ramp.space

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden.

Michael Köckritz launcht »Crazy about Porsche«