Sternekoch Patrick Bittner erzählt wie Ostern im Restaurant Français gefeiert wird

Magazin, 23.03.2017

„Mit unseren Ostermenüs läuten wir den Frühling ein“

Seit 2000 ist Patrick Bittner Küchenchef im Restaurant Français im Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt am Main, in dem er mit einem Michelin-Stern und 17 Punkten im Gault-Millau ausgezeichnet wurde.

"Wir haben eigens für Ostern kreierte Festtagsmenüs. Im Menü sind Produkte, die es nur für kurze Zeit gibt, wie Spargel, Bärlauch, Rhabarber und junge Erbsen, alles zart, knackig und fein. Diese Frühlingsgemüse variieren wir mit frischen norwegischen Jakobsmuscheln, Wildgarnelen und jungem Bauernhuhn. Dadurch wirken die Gerichte leicht und beschwingt. Das Essen soll sich schließlich gut und leicht anfühlen, das heißt, man nimmt den Frühling mit den Speisen auf", so Sternekoch Patrick Bittner.

 

Welche Bedeutung hat Ostern für das Français?

Mit unserem Ostermenü läuten wir im Français den Frühling ein, das heißt, wir präsentieren junges Gemüse, mit frischen Farben und nicht mehr die erdigen Wintertöne. In Frankfurt haben so ziemlich alle Sternerestaurants an Ostern geschlossen. Wir sind der Meinung, dass es auch über Ostern einige Gourmets gibt, die gerade über die Feiertage nicht auf ein kulinarisches Erlebnis und höchste Qualität verzichten wollen. Aus diesem Grund öffnen wir dieses Jahr auch über Ostern unsere Türen.

 

Was ist das Besondere im Français an Ostern?

Wir haben eigens für Ostern kreierte Festtagsmenüs. Im Menü sind Produkte, die es nur für kurze Zeit gibt, wie Spargel, Bärlauch, Rhabarber und junge Erbsen, alles zart, knackig und fein. Diese Frühlingsgemüse variieren wir mit frischen norwegischen Jakobsmuscheln, Wildgarnelen und jungem Bauernhuhn. Dadurch wirken die Gerichte leicht und beschwingt. Das Essen soll sich schließlich gut und leicht anfühlen, das heißt, man nimmt den Frühling mit den Speisen auf. Alle Gemüse kommen aus der Region, selbst das Bauernhuhn.

 

Welche Menüs bieten Sie an?

Am Karfreitag gibt es ein traditionelles Fischmenü und an den anderen Tagen ein 5-gängiges Ostermenü.

 

Warum sollten Familien an Ostern im Français feiern?

Die Möglichkeiten für Familien an Ostern Michelin gekrönte Küche zu genießen, sind in Frankfurt sehr rar gesät. Es ist eine tolle Gelegenheit kulinarische Kreationen im Kreise der Familie in einem festlichen Oster-Ambiente zu genießen. Das Restaurant Français bietet den perfekten Ort für alle, die über die Osterfeiertage Ihre Geschmacksknospen verwöhnen, dem Alltag entfliehen und sich entspannt zurücklehnen möchten.

 

Was macht das Français einzigartig an Ostern?

Der perfekte Service. Wie in unserem Restaurant Français üblich definieren wir uns über Service und Küchenhandwerk auf höchstem Niveau und nicht über „Effekthascherei“. Die speziell kreierten Menüs, das festliche Ambiente, die extraordinäre Weinkarte und der Charme den der Frankfurter Hof, gerade an Festtagen, versprüht.

 

Woran erkennt man ein Sterne-Oster-Menü?

An den erlesenen Grundzutaten und an der kompromisslosen Qualitätsphilosophie.

 

Welche Weine empfehlen Sie an Ostern?

Unsere brandneue Weinkarte aus edlem Wurzelholz umfasst aktuell ca. 500 Positionen. Hier ist für jeden Genießer der richtige Tropfen dabei. Alleine aus Deutschland listen wir über 20 große Gewächse von den besten Erzeugern. Unser neuer Sommelier Sebastian Höpfner wird einige hochwertige Weine auch glasweise anbieten.